Home > Aktiv Urlaub Harz > Abenteuer im Harz: Canyoning

Abenteuer im Harz: Canyoning

canyoning Abenteuer im Harz: CanyoningKlettern, Rutschen, Abseilen, Schwimmen: Der Harz bietet ein neues abenteuerliches Erlebnis. Dem Lauf des Wassers beim Canyoning folgen und dabei so manche Herausforderung meistern ist nun auch im Oberharz möglich. Adrenalintours aus Clausthal-Zellerfeld bieten diesen Trip an. Und auch wenn der Harz nicht so steile Schluchten wie die Alpen oder die Rocky Mountains zu bieten hat, so ist das Canyoning hier alles andere als nur ein Spaziergang durchs Flussbett.

Die sportliche Herausforderung einer Schluchtbegehung inklusive Kletterpartien, Abseilen, Schwimmen und Tauchen sorgt seit über 20 Jahren in Spanien, Südfrankreich, den USA oder in den Alpen für Adrenalinschübe bei Abenteuerlustigen. Jetzt ist das Canyoning, auch Schluchteln oder Schluchting genannt, auch im Harz möglich. In kleinen Gruppen von vier bis acht Personen wird so die magische Gebirgswelt auf neue Weise erobert. Annährend wie unsere Vorfahren, die einst Flussläufen folgten, um das Land zu entdecken.

Für dieses Abenteuer sind normale Kondition und Schwimmkenntnisse erforderlich. Die Ausrüstung bestehend aus Neoprenanzug, Helm und Gesäßschutz wird gestellt. Festes knöchelhohes Schuhwerk, was auch nass werden darf, ist Voraussetzung für eine Teilnahme. Allerdings sollten sich die Schluchten-Bezwinger auch der Gefahr bewusst sein: auf rutschigen Felsen und an steilen Klippen sind blaue Flecken garantiert. Canyoning ist auch im Harz nichts für Zartbesaitete. Im Gegensatz zu den Alpen hat man hier jedoch an vielen Stellen die Möglichkeit, den Wasserlauf wieder zu verlassen. Daher sind die Touren bestens für Neueinsteiger und Neugierige geeignet.

canyoning2 Abenteuer im Harz: CanyoningDas Team der erfahrenen Canyoning- und Schluchtenführer um Jens Habich bietet eine versierte Sicherheitseinführung. Sowohl für die Sicherheit aller Teilnehmer als auch für den Naturschutz sind klare Verhaltensregeln Voraussetzung. Anschließend geht es los auf ein drei bis vier stündiges Abenteuer im nassen Element. Begleitet wird die Gruppe von einem Schluchtenführer und einem Sicherheits-Guide am Ufer. Das ungewöhnliche Erlebnis fördert den Teamgeist und das Vertrauen in der Gruppe. Neben den sportlichen Reizen steht vor allem das Naturerlebnis im Vordergrund.

Die Canyoning Touren finden von Mai bis Oktober zu verschiedenen Terminen statt. Nicht durchgeführt werden kann die Tour bei Unwetter und Gewitter, Hochwasser oder ablaufendes Hochwasser. Gruppen ab vier Personen können auch eine individuelle Tour buchen. Die Teilnahme kostet 59 € pro Person. Jugendliche ab 12 Jahre können bei Begleitung durch einen Erwachsenen ebenfalls teilnehmen.

Infos:
Adrenalintours
www.adrenalintours.de

Kombinieren Sie das Abenteuer Canyoning mit einem Urlaub in Braunlage!

Unser Angebot Harz Aktiv: 3 Übernachtungen inkl. Frühstück, Harzkarte, Lunchpaket, Abendessen als Menü
Buchbar ab 139 € pro Person im Doppelzimmer

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Connect with Facebook


Sie können sich mit Ihrem Twitter- oder Facebook-Account anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comment Spam Protection by WP-SpamFree