Wandern im Harz: Bodetal über Hexentanzplatz

Bodetal Wandern im Harz: Bodetal über Hexentanzplatz
Bodetal im Harz

Ein weiterer Vorschlag für eine Wandertour im Harz vom Harz Hotel Altes Forsthaus Braunlage:

Ab Hotel Altes Forsthaus Braunlage fahren Sie zum Ausgangspunkt nach Thale. Ab Braunlage sind das ca. 30 km oder 45 Minuten Fahrtzeit mit dem Auto.

Die Wanderung beginnt an der Touristinfo am Bahnhof oder einem der nahegelegenen Parkplätze.  Ihre Wanderung führt Sie zunächst zum Hexentanzplatz. Entlang des Weges genießen Sie die erste schöne Aussicht vom Vogelbeerenfelsen.

Der Hexentanzplatz gehört zu den Top-Ausflugszielen des Harzes und bietet einen tollen Ausblick in Bodetal und zur Roßtrappe. Außerdem können Sie am Hexentanzplatz die Walpurgishalle und das Harzer Bergtheater besichtigen. In der Walpurgishalle befindet sich eine Bildergalerie zur mystischen Sagenwelt des Harzes und Goethes Faust.

Folgen Sie von hier ab der Wegemarkierung mit dem roten Punkt. Bei schönem Wetter lohnen die 2,5 km Umweg in den Sackgassenweg zur Prinzensicht um den herrlichen Ausblick zu genießen.

Ab Treseburg erfolgt der Einstieg ins wildromantische Bodetal zurück nach Thale über den Harzer Hexenstieg. Sie folgen dem Verlauf der Bode durch das Naturschutzgebiet Bodetal, den Grand Canyon des Harzes.

Streckendetails: Bodetal im Harz
Art: Rundwanderung
Länge: 23,9 km
Höhenmeter: 2464
Wanderzeit: 7 Stunden

GPX Track zum Download: Bodetal über Hexentanzplatz

Sie können die Wandertour auch am Hexentanzplatz beginnen (Parkplatz gebührenpflichtig) und dadurch etwas abkürzen. Eine ausführliche Beschreibung dazu liefert Montana auf  walking-away.de.

Auf unserer Website finden Sie weitere Vorschläge zum Wandern im Harz.

One thought on “Wandern im Harz: Bodetal über Hexentanzplatz

  1. Eine wunderschöne Wanderung, die wir schon verschiedentlich gemacht haben, interessant auch, wenn man auf der andern Seite zum Hirschsprung hochsteigt, aber etwas beschwerlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Sie können sich mit Ihrem Twitter- oder Facebook-Account anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comment Spam Protection by WP-SpamFree