Der Löwenzahnpfad bei Drei-Annen-Hohne am Brocken erwacht aus dem Winterschlaf

Löwenzahn Entdeckerpfad

Derzeit erwacht im Harz der beliebte Löwenzahn-Entdeckerpfad bei Drei-Annen-Hohne wieder aus dem Winterschlaf. Die Infotafeln, Drehsäulen und auch die beliebte Höreule hatten den langen Winter 2009/2010 im Warmen überstanden, damit sie keinen Schaden nehmen konnten. Jetzt, wo das beginnende Frühjahr den Frost wieder aus dem Boden vertreibt, wird der Pfad erneut aufgebaut und kann sich wieder mit Leben füllen. Seit dem Osterfest ist der Löwenzahnpfad wieder begehbar.

Familienausflug mit Picknick

Auf dem Löwenzahn Entdeckerpfad kann man die Natur mit allen Sinnen erfahren. Der Barfußpfad und die Hör-Eule laden ein, den Harz Wald einmal hautnah zu erleben. Auf dem gut 1-stündigen Rundgang kann man auch Tierspuren entdecken oder Waldmemory spielen. Die Träumerbank unter der alten Eiche bietet sich für ein Picknick an.

Der heute stark frequentierte Löwenzahnpfad war eine der ersten länderübergreifenden Umweltbildungsaktionen der seinerzeit gerade in Fusion befindlichen Nationalparke Harz und Hochharz. Die Idee kam vom ZDF; ein Team von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus Oderhaus und Wernigerode plante den Pfad gemeinsam mit dem ZDF und beschaffte die Finanzmittel. Die Sachmittel kamen im Wesentlichen von der Niedersächsischen Lottostiftung/Bingo-Lotto. Eine Auswahlkommission entschied sich damals für die Hohnewiesen bei Drei-Annen-Hohne als geeignetsten Standort, und die niedersächsischen Geldgeber stimmten zu – so kam es zu einer Erfolgsgeschichte der Umweltbildung im heute fusionierten Nationalpark Harz. Unzählige Umweltbildungsaktionen fanden bereits auf dem Pfad statt und die Nachfrage steigt immer noch an. In der Nähe des Pfades wird derzeit der Hohne-Hof zu einer Umweltbildungsstätte des Nationalparks Harz ausgebaut.

Von Braunlage fahren Sie Richtung Wernigerode und erreichen den Löwenzahn Entdeckerpfad in 12 km Entfernung. Der Löwenzahn Entdeckerpfad befindet sich Nahe dem Bahnhof Drei Annen Hohne der Harzer Schmalspurbahn.

One thought on “Der Löwenzahnpfad bei Drei-Annen-Hohne am Brocken erwacht aus dem Winterschlaf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Sie können sich mit Ihrem Twitter- oder Facebook-Account anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comment Spam Protection by WP-SpamFree