Faszination Galopprennsport in Bad Harzburg – Galopprennwoche 2013

galopprennwoche foto epping goslarsche zeitung Faszination Galopprennsport in Bad Harzburg   Galopprennwoche 2013
Galopprennwoche Bad Harzburg – Foto: U. Epping/Goslarsche Zeitung

Die Spannung steigt, wenn die schnellen Vollblüter auf die Zielgerade einbiegen und das Donnern der Hufe näher kommt. Auf der Galopprennbahn in Bad Harzburg findet vom 20. bis 28. Juli die 134. Galopprennwoche statt – ein Spektakel für die ganze Familie. Dabei ist die Rennbahn vor der Kulisse der Harzer Berge wohl eine der schönsten Galopprennbahnen Deutschlands. In diesem Jahr sind rund 70 Rennpferde zu den 40 Wettkämpfen an fünf Renntagen angemeldet. Für Pferdeliebhaber, Wettbegeisterte und Familien zählt die Bad Harzburger Galopprennwoche zu einem festen Programmpunkt im Jahresveranstaltungskalender.

seejagdrennen2012foto epping goslarsche zeitung Faszination Galopprennsport in Bad Harzburg   Galopprennwoche 2013
Foto: U. Epping/Goslarsche Zeitung

Alljährlich ist die Rennbahn in Bad Harzburg Anziehungspunkt für Freunde des Galopprennsports. Rund 40 Rennen mit unterschiedlichen Längen werden an fünf Renntagen durchgeführt. Höhepunkt ist an den beiden Rennsonntagen das Seejagdrennen. Hier müssen die Reiter mit ihren Pferden durch einen Teich gegenüber der Tribüne. Auf keiner deutschen Galopprennbahn sind die Zuschauer so hautnah bei einem Wasserdurchritt dabei, wie in Bad Harzburg. In dem Teich wird übrigens auch traditionell zum Abschluss der Rennwoche der erfolgreichste Jockey gebadet.

Eine neue Attraktion 2013 ist eine Großleinwand des Cineplex Goslar. Hier wird das Rennbahnfernsehen übertragen, so dass auch Zuschaer aus den hinteren Reihen die Details des Renngeschehens mit verfolgen können. Am rennfreien Freitag, dem 26. Juli, wird die Leinwand für einen Open-Air-Kinonachmittag genutzt. Ab 15 Uhr werden hier verschiedene Filme rund um das Thema Pferd für Kinder und Erwachsene gezeigt.

galopprennwoche1 foto epping goslarsche zeitung Faszination Galopprennsport in Bad Harzburg   Galopprennwoche 2013
Foto: U. Epping/Goslarsche Zeitung

Das Vollblutgestüt in Bad Harzburg ist eine Besonderheit, ist es doch das älteste Gestüt Deutschlands und Heimat von fünf Derbysiegern. Hier lädt Gestütsleiter Andreas Kißler am 23. Juli zu einer Führung über das Gelände ein. Präsentiert werden dabei auch die beiden Zuchthengste Kalatos und Adlerflug.

“Golf meets Galopp” oder das Aktiven-Fußballspiel sind weitere Programmpunkte in der rennfreien Zeit. Details zu der 134. Galopprennwoche in Bad Harzburg, zu dem Rahmenprogrammen und den Rennzeiten sind beim Harzburger Rennverein erhältlich.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Sie können sich mit Ihrem Twitter- oder Facebook-Account anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comment Spam Protection by WP-SpamFree