Familien-Ausflugstipps in Braunlage und im Harz

Spaß bei einer rasanten Fahrt mit dem Harzbob
Spaß bei einer rasanten Fahrt mit dem Harzbob –
Foto: Seilbahnen Thale GmbH, Fotograf: Chris Wohlfeld, Quedlinburg

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Zeit, spannende Ausflüge mit der Familie zu planen. Mit den Ausflugstipps vom Harz Hotel Altes Forsthaus kommt garantiert keine Langeweile auf. Denn in Braunlage und im Harz gibt es jede Menge zu entdecken. Abenteuerliche Walderkundungen, rasante Abfahrten, Klettertouren in den Hochseilgärten oder Spiel und Spaß beim Adventure Golf. Wir geben Ihnen einige Tipps für die ganze Familie!

Gerade Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters suchen in den Ferien spannende Freizeitbeschäftigung für alle Familienmitglieder. Das Team vom Harz Hotel Altes Forsthaus hat passend zu den unterschiedlichen Altersstufen einige Tipps zusammengestellt. Natürlich sind die Angaben nur Empfehlungen und sollen als Orientierung dienen. Ein kleiner Leitfaden für fröhliche Ferien!

Ausflugstipps mit Kindern bis 4 Jahre

Die Hör Eule auf dem Löwenzahnpfad
Die Hör Eule auf dem Löwenzahnpfad

Gipfelerlebnis am Wurmberg:
Mit der Wurmberg-Seilbahn ist der höchste Gipfel Niedersachsens für die ganze Familie bequem erreichbar – auch mit Kinderwagen. Ein Abenteuer Spielplatz mit Klettergerüst, Rutsche und Sandkasten sowie der Streichelzoo mit begehbarem Ziegengehege und einem Hasengehege ganz in der Nähe der Wurmberg Alm lassen Kinderaugen leuchten.

Märchenwald Bad Harzburg:
Märchen werden lebendig im Märchenwald Bad Harzburg. Schaubilder, bewegte Figuren und vertonte Märchenhäuser erzählen die Geschichten von Dornröschen, Rotkäppchen, dem Wolf und die sieben Geißlein, Hänsel und Gretel und vielem mehr. Für fröhlichen Fahrspaß sorgen der Safari-Express und das Kettenkarussell. Und der Papa ist begeistert von der naturgetreuen Modellanlage der Harzquer- und Brockenbahn.

Löwenzahn-Entdeckerpfad:
Auf dem Naturerlebnispfad gibt es viel zu entdecken – für klein und groß. Horchen, fühlen, träumen und sich in der Natur austoben. An den verschiedenen Entdeckerstationen wird die Harzer Tier- und Pflanzenwelt erklärt. Spielerisch und lehrreich zugleich ist für alle Altersstufen etwas dabei.

Ausflugstipps mit Kindern von 5 bis 10 Jahren

Adventure Golfpark in Braunlage
Adventure Golfpark in Braunlage

Naturmythenpfad:
Der Naturmythenpfad ist sicher auch schon für jüngere Kinder geeignet. Doch wenn Familien den gesamten Rundweg vom Hotel in Braunlage aus erwandern möchten, ist etwas Kondition gefragt. Durch typische Harzer Landschaft geht es zu verschiedenen Mitmach- und Wissensstationen. Hier werden die Beziehung zwischen Mensch und Natur erklärt und Mythen rund um den Harz aufgelöst.

Sommerrodelbahnen im Harz:
In Sankt Andreasberg, Hahnenklee, Schierke und Thale sorgen Sommerrodelbahnen für Gaudi. Während die Bahn in Sankt Andreasberg nur bei trockener Witterung genutzt werden kann, ist an den anderen Orten Rodeln bei jedem Wetter möglich. Ein Freizeitspaß mit Suchtfaktor für nahezu jede Altersstufe!

Adventure Golfpark Braunlage:
Das etwas andere Minigolf hat auch in Braunlage seinen Platz gefunden. Mitten im Ort nur wenige Meter von Eissporthalle und unserem Hotel entfernt, verleihen 14 Bahnen mit unterschiedlichen Ansprüchen und Längen von 11 bis 25 Metern Familienspaß eine neue Dimension.

Ausflugstipp mit Kindern ab 10 Jahre und älter

Monsterroller:
Mit überdimensionierten stollenbereiften Tretrollern geht es rasant die rund 4,5 Kilometer lange Abfahrt des Wurmbergs in Braunlage hinab, möglich für Kinder ab 10 Jahre und Erwachsene.

Kletterspaß im Hochseilgarten im Harz
Kletterspaß im Hochseilgarten in Sankt Andreasberg

Hochseilgarten Sankt Andreasberg:
Kletterspaß auf über 120 Hindernissen in unterschiedlichen Höhen bietet die Bergsportarena. Hier sind Mut, Geschicklichkeit und Kondition gefragt. In Begleitung der Eltern können Kinder bereits ab 8 Jahren mit klettern. Ab 12 Jahren dürfen sie den Parcours nach Sicherheitseinweisung frei überwinden.
Weitere Kletterparks und Hochseilgärten, teils auch mit Niedrigseilgärten für die Kleinen, gibt es in Ilsenburg, Blankenburg und Thale.

Wallrunning & Mega-Zipline:
Adrenalinschübe verspricht das Team von Harzdrenalin mit ihrem Angebot – und das nicht nur bei Kindern und Jugendlichen. Beim Wallrunning geht es kopfüber die Staumauer der Wendefurther Talsperre hinab. Und mit der Mega-Zipline startet ein unvergesslicher Flug entlang des Rappbode-Staudamms – Nervenkitzel inklusive. Wallrunning ist ab 8 Jahren und einem Körpergewicht von 40 kg möglich, der Flug mit der Mega Zipline ab 10 Jahren.

Freizeitspaß für die ganze Familie:

  • Die Westernstadt im Harz lädt täglich ein zur Wild-West-Show für Groß und Klein.
  • Erlebnisbäder in Wernigerode oder Bad Sachsa sind nicht nur bei schlechtem Wetter ideal für einen Familienausflug.
  • Der Harzfalkenhof in Bad Sachsa und der ritterliche Adler- und Falkenhof auf der Burg und Festung Regenstein in Blankenburg bietet regelmäßig Flugvorführungen.
  • Entdeckungstouren mit dem Nationalpark Ranger oder mit einem Bergmann unter Tage sind willkommene Abwechslung bei einem Familienurlaub im Harz.
  • Das HöhlenErlebnisZentrum in Bad Grund erzählt die spannende Geschichte einer Familie aus der Bronzezeit. Höhlenerlebnis und Sagengestalten inklusive.
Buchen Sie jetzt Ihre Sommerferien im Harz Hotel Altes Forsthaus in Braunlage
und erleben Sie eine unbeschwerte Zeit mit der ganzen Familie!

 

One thought on “Familien-Ausflugstipps in Braunlage und im Harz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Sie können sich mit Ihrem Twitter- oder Facebook-Account anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comment Spam Protection by WP-SpamFree