Nervenkitzel pur beim Bikefliegen in Braunlage

bikefliegen Nervenkitzel pur beim Bikefliegen in Braunlage
Bikefliegen in Braunlage

Wer im Harz Urlaub macht und Lust auf richtige Action hat, findet beim Bikefliegen in Braunlage an der Brockenwegschanze das einmalige Gänsehauterlebnis, das große Abenteuer immer mit sich bringen. Denn wenn es wieder so weit ist, fliegen wagemutige Bikeflieger in atemberaubenden Höhen über die 60 Meter lange Schanze. In Braunlage haben die MTB Liebhaber das Schanzenspringen entdeckt, das bislang nur den Skispringern vorbehalten war. Und sie stellen sensationelle Rekorde auf.

Das Bikefliegen in Braunlage im Harz ist noch ein junges Sportvergnügen. 2008 gab es den Startschuss für das abenteuerliche Wagnis. Braunlage ist einer der beiden Austragungsorte der 2-Schanzen-Tournee, die seitdem jährlich ihre Besucher in Atemnot und Begeisterung versetzt. Schon in diesem ersten Jahr konnten die Bikeflieger ihr Publikum mit spektakulären Sprüngen begeistern. Die seit 1982 bestehende Sprungschanze bot den Schanzenrekord beim Skispringen von bis über 65 Meter Weite. Besucher dürfen also gespannt sein, mit welcher Leidenschaft die Bikeflieger ihre Rekorde zu übertreffen versuchen. Ihre Weiten liegen bei 39 Meter. Continue reading “Nervenkitzel pur beim Bikefliegen in Braunlage”