Sehusafest in Seesen- ein mittelalterliches Erlebnis für die gesamte Familie.

seehusafest seesen Sehusafest in Seesen  ein mittelalterliches Erlebnis für die gesamte Familie.
Sehusafest in Seesen

Seit 1975 wird alljährlich am 1. Wochenende im September das Sehusafest gefeiert. Über 1000 Bürger zeigen in stilechten Gewändern in Spielen und Tänzen geschichtlich belegte Szenen aus Seesens Vergangenheit. Das Sehusafest umfasst eine Zeitspanne vom Mittelalter bis zum Rokoko und ist somit als größtes Historienfest einmalig in Norddeutschland.

Ich war in diesem Jahr das erste Mal auf diesem Fest und sowohl wir Erwachsenen als auch die Kinder in Alter von 3 – 6 Jahren waren überwältigt.

Rund um die Altstadt von Seesen hatte sich alles in die Mittelalterzeit verwandelt. Speisen und Getränke erhielten alte Namen. Überall waren Feuerkörbe aufgestellt und auf den Bühnen wurden mittelalterliche Tänze und Gesänge präsentiert. Mein Sohn war ganz begeistert von den Gauklern und den Musketieren aber am meisten staunten wir über die Turniere und die simulierte Schlacht um Seesen mit echten Kanonen und großen Pferden mit Rittern drauf. Ich kann nur sagen, die Fahrt dort hin hat sich gelohnt. Wir werden im nächsten Jahr wieder dabei sein und uns dann auch verkleiden, damit wir nicht so auffallen.

mehr zum Sehusafest bei HarzPR, Nord-Ostsee-Magazine Blog

Veranstaltungen in Braunlage finden Sie auch auf unserer Website.