Die sagenumwobene Bergwildnis erwandern

Hohnekamm 2 Gunter Karste Die sagenumwobene Bergwildnis erwandern
Blick vom Hohnekamm zum Brocken – Foto: Gunter Karste

Der Harz ist seit je her bekannt für seine Mythen und Sagen. Die teils ursprüngliche Natur, dichte Wälder, bizarre Klippen und neblige Moore lassen der Phantasie freien Lauf. Hexen, Teufel, Zwerge und andere Sagengestalten begleiten Harz Urlauber auf Schritt und Tritt. Mit einem Sonderprogramm macht der Nationalpark Harz die sagenumwobene Bergwildnis erlebbar. Nationalpark Ranger begleiten Besucher zu den geheimnisvollen Schauplätzen der Harzer Sagen und entführen in die Welt von Wölfen, Riesen und Prinzessinnen. Continue reading “Die sagenumwobene Bergwildnis erwandern”

Wandertipp: Wanderung ins Odertal mit Einkehr

nationalpark harz wandern Wandertipp: Wanderung ins Odertal mit EinkehrEntdecken Sie den Nationalpark Harz bei einem Wanderurlaub in Braunlage. Vom Harz Hotel Altes Forsthaus bietet sich eine mittelschwere Wanderung in das Odertal zwischen Braunlage und St. Andreasberg an. Die knapp 13 Kilometer lange Strecke führt durch dichtes Waldgebiet, vorbei an steilen Hängen und dem verzauberten Silberteich.  Etwa auf der Hälfte der Strecke lädt die Nationalpark Waldgaststätte am Rinderstall zur Einkehr ein. Continue reading “Wandertipp: Wanderung ins Odertal mit Einkehr”