Archiv

Artikel Tagged ‘Wernigerode’

Fachwerkstädte im Harz

19. März 2012 1 Kommentar
Fachwerkhaus Fachwerkstädte im Harz

Fachwerkhäuser in Quedlinburg

Ein Urlaub im Harz lohnt zu jeder Jahreszeit. Nicht nur die schöne Landschaft oder die guten Wintersportbedingungen ziehen die Besucher in das deutsche Mittelgebirge, auch die vielen kleinen Städte und Orte mit ihren wunderschönen Fachwerkhäusern sind beliebte Ausflugsziele. Vor allem für Freunde schöner Architektur lohnt eine Rundreise durch die Orte mit ihren zahlreichen gut erhaltenen Häusern im Harzer Fachwerkstil.

Fachwerkhäuser sind im Harz noch immer sehr weit verbreitet. Ihre Entstehung geht auf das Pfostenhaus zurĂĽck, das in der FrĂĽhzeit als Wohnhaus verendet wurde. Ein GerĂĽst aus dem Holz der Region wird mit senkrechten, waagerechten und schrägen Balken errichtet, die entstehenden Zwischenräume werden mit einer Mischung aus Holz und Lehm oder mit Ziegeln gefĂĽllt. Schnitzereien, farbige Bemalungen und aufgemalte SprĂĽche geben jedem Haus ein unverwechselbares Aussehen. Besonders typische Verzierungen sind Kreuz- und Fächerfries, Figurenfries, Sonnenscheibe und das Andreaskreuz. Als Inschriften sind oft lateinische oder auch plattdeutsche SprĂĽche aus der Bibel auf den Querbalken zu lesen. Mehr…

Miniaturenpark “Kleiner Harz” im BĂĽrgerpark Wernigerode

kleiner harz Miniaturenpark Kleiner Harz im BĂĽrgerpark Wernigerode

Miniaturenpark Kleiner Harz

Anläßlich der Landesgartenschau Wernigerode im Jahr 2006 entstand der Wernigeröder Bürgerpark.  Der Bürgerpark hat einiges zu bieten: Neben rund 70 Gärten, die mit unterschiedlichen, jahreszeitlich wechselnden bunten Blumenbeeten bepflanzt werden, gibt es mehrere Spiellandschaften, eine Seepromenade, einen Aussichtsturm, eine Mineralienschlucht und ein Tiergehege.

Eingebettet in den BĂĽrgerpark Wernigerode ist der Miniaturenpark Kleiner Harz. Hier kann man seit Mai 2009  den gesamten Harz ĂĽberblicken. Auf 1,5 ha groĂźer Fläche wurden im Kleinen Harz detailgetreu gestaltete Miniaturen im MaĂźstab 1:25 von historischen und interessanten Bauwerken aus dem Harz nachgebildet. Mehr…

Harzer Kultur Winter 2010

11. Januar 2010 2 Kommentare

hvv logo Harzer Kultur Winter 2010Schon zum dritten Mal präsentieren sich die Städte und Gemeinden des Harzes in einer neuen und ebenso anspruchsvollen wie interessanten Form.
Winter im Harz bedeutet nicht nur verschneite Wälder und jede Menge Spaß bei Ski und Rodel, sondern auch ein neuartiges Kulturprogramm, das den Harz von einer ganz anderen Seite zeigt.
Vom 30. Januar bis 14. Februar 2010 finden in 25 Orten insgesamt 70 Veranstaltungen an ĂĽber 200 Terminen statt, die Jung und Alt dazu einladen, den Harz auf eine andere Weise zu entdecken. Mehr…

SehenswĂĽrdigkeiten im Harz – SchloĂź Wernigerode

13. Oktober 2009 2 Kommentare

 

SchlossWernigerode SehenswĂĽrdigkeiten im Harz   SchloĂź Wernigerode

Schloss Wernigerode im Winter

Das SchloĂź Wernigerode war ursprĂĽnglich eine mittelalterliche Burg, die den Weg der deutschen Kaiser des Mittelalters auf ihren JagdausflĂĽgen in den Harz sichern sollte.

Seit 1930 ist das Schloß in Teilen der Öffentlichkeit zugänglich. Heute ist es eines der meist besuchten Museen in Sachsen-Anhalt. 1999 wurde es in die Liste der national wertvollsten Kulturdenkmäler der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen.

Sie sollten sich selbst von dem einmaligen Erlebnis eines Schloßbesuches überzeugen. Wenn Sie die dies mit einem Besuch der Fachwerkinnenstadt von Wernigerode verbinden, können Sie von hier aus mit der Bimmelbahn zum Schloss Wernigerode fahren.

Ă–ffnungszeiten:
Mai bis Oktober: täglich  10:00 – 18:00 Uhr
November – April: Dienstag – Freitag 10:00 – 16:00 Uhr
Montag geschlossen
Sonnabend, Sonntag und an Feiertagen 10:00 – 18:00 Uhr

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier:

Mehr Fotos gibt es auch im Burgerbe Blog.

Radfahren im Harz: Rennradtour Braunlage Wernigerode Thale

22. September 2009 Keine Kommentare

bett bike Radfahren im Harz: Rennradtour Braunlage Wernigerode ThaleEin weiterer Vorschlag für eine  Radtour im Harz vom Bett & Bike Hotel Altes Forsthaus Braunlage:

Diese groĂźe Ostharzrunde fĂĽhrt Sie ab Braunlage durch die Orte Sorge, Tanne, Trautenstein, Hasselfelde, Altenbrak, Treseburg, Allrode, Friedrichsbrunn, Thale, Timmenrode, Blankenburg, Heimburg, Wernigerode, Elbingerode und Elend.

Verpassen Sie nicht den Ausblick ins Bodetal vom Hexentanzplatz in Thale und besichtigen Sie die Fachwerkinnenstadt von Wernigerode! Mehr…