Archiv

Artikel Tagged ‘winterurlaub’

Schlittenhunderennen in Benneckenstein

23. Januar 2010 1 Kommentar
Hundeschlittenrennen Schlittenhunderennen in Benneckenstein

Schlittenhunderennen Benneckenstein im Harz

Wo sonst LanglĂ€ufer durch die Loipen ziehen, messen sich am 23. und 24. Januar 2010 die sogenannten Musher (SchlittenhundefĂŒhrer) mit Ihren Hunden.

In Benneckenstein findet das 18. Internationale Schlittenhunderennen “Benneckenstein Traditional” statt. Es ist das Qualifikationsrennen zur FISTC Europameisterschaft in Österreich und Wertungslauf zur Internationalen Norddeutschen Meisterschaft.

Das Rennen wird oberhalb von Benneckenstein auf der „Waldschneise“ zwischen 10.30 und 15.30 Uhr an beiden Tagen ausgetragen. Mehr…

Winterurlaub im Harz mit Kindern

22. Januar 2010 5 Kommentare
Braunlage Skiwiese 300 Winterurlaub im Harz mit Kindern

Winterurlaub im Harz

Einen Winterurlaub im Harz mit den Kindern zu verleben, wird immer ein besonderes Erlebnis werden.

Sicher gehört bei einem Winterurlaub im Harz eine Wanderung mit in die Urlaubsplanung. Sie können Ihre Wanderung fĂŒr Kinder noch interessanter gestalten, indem Sie  den Schlitten mitnehmen und eine Rodelpartie in die Wanderung integrieren.

Kinder freuen sich einen Schneemann bauen zu dĂŒrfen, um danach eine zĂŒnftige Schneeballschlacht mit den Eltern und Geschwistern zu machen. Das ist ein Riesenspaß fĂŒr die gesamte Familie.
Urlaub mit Kindern im Harz heißt aber auch, endlich einmal gemeinsam frĂŒhstĂŒcken zu können, Zeit miteinander zu verbringen und viele Unternehmungen zu machen. Der Harz bietet sich fĂŒr einen Familienurlaub regelrecht an und ist auch bei den Kleinen beliebt. Mehr…

Kinder Skischule im Braunlage Urlaub

4. Januar 2010 3 Kommentare
Skischule1 Kinder Skischule im Braunlage Urlaub

Kinder Skischule in Braunlage

Der Harz ist seit vielen Jahren ein sehr beliebtes Urlaubsziel vieler Wintersportler, Naturbegeisterter und Familien. Vor allem in der Weihnachtszeit wirken die idyllischen StĂ€dte und traditionellen MĂ€rkte sehr einladend und versprĂŒhen eine stimmungsvolle AtmosphĂ€re.

Im Harz wird Winterspaß ganz groß geschrieben, vor allem der Kurort Braunlage ist immer wieder Anziehungspunkt vieler Touristen. Hier wird Schneefreunden ein vielfĂ€ltiges Programm geboten. Von langen Skipisten, ĂŒber amĂŒsante Rodelbahnen, dem Eisstadion bis hin zu kulturellen Freizeitmöglichkeiten. Mehr…

Skiurlaub in Braunlage

28. Dezember 2009 2 Kommentare
Skiabfahrt Skiurlaub in Braunlage

Skiabfahrt am Kaffeehorst in Braunlage

Der Wurmberg bietet als höchster Berg Niedersachsens, unzĂ€hlige Wintersportmöglichkeiten und damit die besten Voraussetzungen fĂŒr einen Skiurlaub im Harz.

Durch die Vielfalt der Skilifte und durch das große Eisstadion hat sich die Region zu einem einzigartigem Wintersportzentrum entwickelt.

In drei Skigebieten von Braunlage wir der Schneebegeisterte gastfreundlich empfangen. Mehr…

Wintersport Highlight in Braunlage | Weltcup Skispringen der Damen 2010

23. Dezember 2009 Keine Kommentare
damen 250 Wintersport Highlight in Braunlage | Weltcup Skispringen der Damen 2010

Weltcup Skispringen in Braunlage

Am am 9. und 10. Januar 2010 findet erstmals ein Weltcup Skispringen der Damen in Braunlage statt. Die Weltelite der Skispringerinnen wird dann im Harz Station machen und auf dem Wurmberg bei ihrem mutigen Sport zu bestaunen sein. Die vielen erwarteten Besucher unseres Wintersport-Highlights werden wieder mit UnterstĂŒtzung des NDR2 die Sportlerinnen aus ca. 12 Nationen zu Höchstleistungen beflĂŒgeln. Ulrike GrĂ€ssler vom VSC Klingenthal wird als amtierende Vize-Weltmeisterin das starke deutsche Team anfĂŒhren, das sich insgesamt bei diesen Weltcup Skispringen ganz vorn platzieren kann. Weiter im A-Kader des DSV u.a.: Anna HĂ€fele vom SC Willingen, Jenna Mohr vom SC Willingen, Magdalena Schnurr vom SV Baiersbronn (Junioren-Weltmeisterin 09) und Juliane Seyfarth vom WSC Ruhla (mehrfache Deutsche Meisterin), Melanie Faißt vom SV Baiersbronn.

Bei den MĂ€nnern ist die Deutsch-Österreichische-Vierschanzentournee weltbekannt. Seit 1999 gibt es auch bei den Damen die Deutsche Dreischanzentournee. Sie beginnt am 2. und 3. Januar 2010 in Baiersbronn, findet am 6. Januar in Schönwald/Schonach statt und endet erstmals mit den beiden letzten und entscheidenden Springen dieser Ladies Tournee in Braunlage. RastbĂŒchl im Bayerischen Wald musste nach 9 erfolgreichen Springen wegen der dort zu kleinen Schanze leider aus der Tournee ausscheiden. 20 FIS Skispringen haben die Damen in diesem Winter weltweit zu absolvieren.

Der weiteste Sprung der Damen bisher gelang der Österreicherin Daniela Iraschko mit 200 m. Wie in anderen Sportarten auch (Alpin, Biathlon, Fußball u.v.a.) ĂŒberzeugen nun auch die Skispringerinnen schon seit einigen Jahren mit phantastischen Leistungen. Wir freuen uns hier im Harz auf die Skispringerinnen aus aller Welt und möchten mit unseren Zuschauern die Wurmbergschanze auch fĂŒr die Damen zu einem besonderen Ereignis werden lassen.

Nach den WettkÀmpfen findet am 8. und 9. Januar an der Talstation der Wurmbergseilbahn jeweils eine Apres Skiparty statt.