Harz Hotel
Altes Forsthaus Braunlage
Harzburger Str. 7
38700 Braunlage

Buchungshotline (05520) 944200

Anfrage | online buchen


Downloads:
ProspektStadtplanVeranstaltungen

 
Alexandra Hürzeler (Direktionsassistentin Altes Forsthaus)

Mein Tipp für Ihren Familien-Urlaub im Harz

Luchsfütterung am Luchsgehege an der Rabenklippe in Bad Harzburg

Buchen ohne Kreditkarte
mit Bestpreisgarantie

Im Harz Hotel Altes Forsthaus Braunlage erwartet Sie ausgezeichnete Qualität

Das Hotel Altes Forsthaus erhält als einzigster Hotelbetrieb von Braunlage die Auszeichnung für hervorragende Servicequalität

Sie befinden sich hier: Familienurlaub > Harz-Urlaub mit Hund 

Harz-Urlaub mit Hund im Hotel Altes Forsthaus Braunlage

Urlaub mit Hund

Ihr Hund gehört zur Familie? Dann wird er sich freuen, denn Urlaub im Harz ist auch Urlaub für und mit Ihrem geliebten Vierbeiner. Ob Familienurlaub, Wochenendurlaub oder ein Kurzurlaub über Ostern, Weihnachten oder Silvester: Bei Ihrem nächsten Harz-Urlaub mit Hund im Hotel Altes Forsthaus in Braunlage reist Ihr Haustier einfach mit in die wohlverdienten Ferien.

 

Im Harz hat auch Ihr Hund Urlaub. Und im Hotel Altes Forsthaus ist Ihr vierbeiniger Freund ausdrücklich willkommen und kostet keinen Aufschlag - denn in unserem hundefreundlichen Hotel in Braunlage dürfen die vierbeinigen Familienmitglieder sogar kostenlos im Hotelzimmer übernachten!



Der Harz wartet darauf, gemeinsam von Ihnen und Ihrem Vierbeiner entdeckt zu werden. Besuchen Sie uns und genießen Sie einen unbeschwerten Harz-Urlaub mit Hund in unserem Familienhotel in Braunlage.

Wandern mit Hunden im Nationalpark Harz

Für Hunde gibt es kaum eine schönere Beschäftigung, als gemeinsam mit Herrchen oder Frauchen Neuland zu entdecken. Die Fellnasen lieben es, durch Wald und Feld zu wandern und ihre geliebten Besitzer auf Schritt und Tritt zu begleiten. Doch auch für den Menschen ist eine Wandertour die ideale Gelegenheit, die Beziehung zu seinem Tier viel enger zu schmieden als jemals zuvor.

 

Der Harz bietet optimale Vorraussetzungen für Wanderungen mit Hunden: Sie wandern auf gut gekennzeichneten Wanderwege und romantische Pfade laden zum Wandern ein. Und als Belohnung für einen bewältigten Anstieg gibt es immer wieder wunderbare Aussichtspunkte, an welchen Sie gemeinsam mit Ihrem Tier verschnaufen und den Ausblick genießen können. Mit seinen steigungsreichen Wanderwegen und -pfaden, die man mit den bewaldeten Höhenstufen in den Alpen vergleichen kann, und zahlreichen fast ebenen Forst- und Spazierwegen, sind Ferien im Harz mit Hund ideal für aktive Urlauber, die Spaß am Wandern haben. Die mystisch anmutenden Höhenzüge, idyllischen Täler und glasklaren Bächen und Seen bieten auf Wanderungen viele Freiräume - sowohl für Herrchen und Frauchen, als auch für die Fellnasen, welche sich auf ausgedehnten Harz-Wanderungen so richtig austoben können!

 

Wenn Sie mit Hunden im Harz wandern, möchten wir Sie jedoch bitten, einige wichtige Regeln zum Schutz der Umwelt zu beachten: Große Teile unseres Naturparadieses gehören zum Naturschutzgebiet des Nationalpark Harz. Damit Hirsch, Auerhahn oder Luchs hier in freier Natur leben können, hat der Nationalpark Harz Regeln für Hunde und ihre Besitzer aufgestellt: Im gesamten Waldgebiet des Nationalpark Harz müssen Hunde an der Leine geführt werden.

Im Harz Urlaub mit Hund auf den Brocken

Falls Sie im Harz-Urlaub mit Ihrem Hund auf den Brocken wollen und dabei beabsichtigen, mit der Harzer Schmalspurbahn zu fahren, sollten Sie auch wissen, dass Hunde in der Harzer Schmalspurbahn ausschließlich mit Maulkorb befördern werden dürfen.

 

Außerdem müssen Sie für Ihren Hund ab 20 cm Rückenhöhe eine Fahrkarte lösen für 50 % des regulären Fahrpreises.

 

In der Brockengaststätte haben Hunde leider keinen Zutritt.

Verhaltensregeln für Hunde im Hotel Altes Forsthaus

Zu guter Letzt gibt es auch im Harz-Hotel Altes Forsthaus Braunlage einige Regeln, die Sie als Hundehalter beachten müssen, wenn Sie Ihr Tier mit in den Urlaub nehmen.

  • Innerhalb des Hauses muss Ihr Hund an der Leine geführt werden.
  • Wenn Sie Ihren Hund tagsüber im Zimmer alleine lassen, wird das Zimmer von unseren Zimmermädchen nicht betreten und somit nicht gereinigt.
  • Unser Grundstück und auch das unserer Nachbarn ist keine Hundetoilette.



Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen angenehmen Harz-Urlaub mit Hund in unserem Hotel in Braunlage!