Harz Ausflugstipp: Alpine Pflanzenwelt im Brockengarten entdecken

Brockengarten alpine Pflanzenwelt - botanischer Garten im Nationalpark Harz
Der Brockengarten ist ein beliebtes Ausflugsziel im Harz – (c) Gunter Karste

Rund 1500 Pflanzenarten aus den Hochgebirgen der Erde, darunter Wellensittich-Enzian aus Tibet, Stachelnüßchen aus Neuseeland oder einblütige Pantoffelblumen aus Patagonien, gedeihen prächtig im rauen Klima des Brockens. Im über 1000 Meter hoch gelegenen Brockengarten ist diese einzigartige Pflanzenvielfalt bei Führungen täglich zu erleben. Weiterlesen „Harz Ausflugstipp: Alpine Pflanzenwelt im Brockengarten entdecken“

Preview: Am Torfhaus entsteht eine neue Attraktion für den Harz

Freier Blick zum Brocken und über den Nationalpark Harz aus 65 Metern Höhe gewährt ab nächstem Jahr der neue Harzturm am Torfhaus. Mit einem gläsernen Skywalk in 45 Metern Höhe und einer 110 Meter langen Rutsche wird der Turm zum unvergesslichen Erlebnis für Klein und Groß. Weiterlesen „Preview: Am Torfhaus entsteht eine neue Attraktion für den Harz“

Harz Ausflugstipp: Virtueller Rundgang im Großen Schloss Blankenburg

Das Große Schloss Blankenburg

Hoch über der Stadt Blankenburg schon von weitem sichtbar thront das Große Schloss. Um 1123 erbaut blickt es auf eine bewegte Geschichte zurück. Nachdem es viele Jahre dem Verfall preisgegeben war, engagiert sich der Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V. seit 2005 für den Erhalt des Ensembles – jetzt auch mit virtuellen Führungen. Weiterlesen „Harz Ausflugstipp: Virtueller Rundgang im Großen Schloss Blankenburg“