Walpurgis im Harz 2021

Hexe Walpurga lädt ein zur digitalen Walpurgis – (c) HTV

Alle Jahre wieder am 30. April sind im Harz Hexen und Teufel los. Dann wird normalerweise überschwänglich das Fest der Hexen gefeiert. Tausende Menschen treffen sich in Braunlage, Schierke, Thale, Wolfshagen und vielen anderen Orten, um eine rauschende Walpurgisnacht zu feiern. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Ganz ohne Walpurgis können die Harzer jedoch nicht.

 

Fest der Hexen und Teufel im Harz

Schon seit über 100 Jahren wird im Harz die Walpurgisnacht gefeiert. 1896 soll die erste organisierte Walpurgisfeier auf dem Brocken stattgefunden haben. Seitdem steht die Nacht vom 30. April zum 1. Mai ganz im Zeichen der Hexen, Teufel und Fabelwesen.

Walpurgis in Braunlage
Walpurgis in Braunlage – (c) Braunlage Tourismus GmbH J. Schütz

Schon Wochen vorher werden die Straßen in den Oberharzer Orten mit Hexenfiguren und Fratzenmasken bunt geschmückt. Vereine, Folkloregruppen und Tourismusbetriebe organisieren kleine und große Feste in der gesamten Region.

Doch in diesem Jahr fällt die Walpurgisnacht bereits zum zweiten Mal der Pandemie zum Opfer. Die aktuelle Situation rund um Corona / SARS-CoV2 / COVID-19 lässt keine Feierlichkeiten zu. Im Gegensatz zur Walpurgis 2020, die gänzlich ausgefallen ist, wollen die Harzer Akteure in diesem Jahr zumindest ein wenig Walpurgis-Stimmung in die heimischen Wohnzimmer bringen.

Hexperten Quiz und digitale Walpurgisnacht

Walpurgis Harz Braunlage
Treffpunkt der Teufel zur Walpurgisnacht – (c) Braunlage Tourismus GmbH

Als Einstimmung auf die Walpurgisnacht gibt es ein Quiz, in dem kniffelige Fragen rund um Hexen und die Walpurgisnacht zu lösen sind. Teilnehmer können eins von 50 limitierten Walpurgis-Gutscheinheften gewinnen. Zahlreiche Harzer Freizeit- und Kultureinrichtungen sind anhand der enthaltenen Erlebnis-Coupons im Gesamtwert von über 150 € zu entdecken.

Am 30. April wird dann auf harzinfo.de/walpurgis2021 eine magische Harzkarte freigeschaltet. Der Harzer Tourismusverband und zahlreiche Akteure aus dem Harz haben Videos, Malvorlagen, Audiosequenzen und viele weitere digitale Überraschungen zusammengetragen. Gemeinsam laden sie ein, sich einen ganze Abend lang digital zu vergnügen. Sehr gern im Hexenkostüm oder mit Teufelsmaske.

Denn der Harz ohne Walpurgis ist einfach nicht machbar!