Wandern im Harz: Wildnisspuren und mystische Felsformationen im Nationalpark Harz

Der Trudenstein – Stein der Hexen und Zauberinnen

Auf geht es in die Harzer Bergwildnis. Die Wälder, Moore, Klippen und Wiesen rund um den Hohnehof sind urig, geheimnisvoll und mit ihren guten Verstecken die Heimat vieler Wildtiere. Bei einer Wanderung auf teils schmalen Faden durch die Bergwildnis lässt sich der Harz am besten erleben. Weiterlesen „Wandern im Harz: Wildnisspuren und mystische Felsformationen im Nationalpark Harz“

Ausbildung im Harz Hotel Altes Forsthaus Braunlage

Eindecken für unsere Weihnachtsgäste mit Unterstützung unserer Azubis.

Bereits seit vielen Jahren setzen wir uns im Harz Hotel Altes Forsthaus in Braunlage für den Nachwuchs ein. Denn junge Menschen für die Gastronomie und den Service am Gast zu begeistern, sichert natürlich auch unsere Zukunft. Damit das gut klappt, lassen wir uns einiges einfallen. Weiterlesen „Ausbildung im Harz Hotel Altes Forsthaus Braunlage“

Harzer Luchsprojekt und Nationalpark-Kalender 2021

Luchse, die scheuen, eindrucksvollen Wildkatzen, sind seit nunmehr 20 Jahren im Harz wieder angesiedelt. Im Nationalpark Harz und darüber hinaus hat Europas größte Katzenart mit den markanten Pinselohren und dem kurzen Schwanz ihre Heimat gefunden. Naturschützer und Jäger setzen sich gemeinsam in dem Projekt für den Erhalt dieser Tiere in freier Wildbahn ein. Weiterlesen „Harzer Luchsprojekt und Nationalpark-Kalender 2021“

Harzer Wälder im Wandel- Wandern im Harz

Wanderweg zur Achtermannshöhe

Wer zurzeit den Harz durchstreift oder durchfährt, erlebt den Wald im Wandel. Vielerorts säumen abgestorbene Fichten den Weg, ragen silberne Stämme in den Himmel. Am Waldboden hingegen zeigt leuchtend frisches Grün, dass die Natur lebt und sich selbst zu regenerieren weiß. Eine spannende Zeit, wenn man bewusst hinschaut. Weiterlesen „Harzer Wälder im Wandel- Wandern im Harz“

Sicher speisen auch in Corona-Zeiten im Restaurant Altes Forsthaus

Die Besorgnis unserer Gäste sowie aktuelle Hygienevorgaben und Abstandsregeln haben uns dazu motiviert, unser Restaurant anders zu gestalten. Damit Sie sicher und entspannt bei uns Frühstück, Mittag, Abendessen oder auch eine Kaffeezeit bei leckerem Kuchen genießen können, wurden Trennwände aus Plexiglas zwischen den Tischen installiert. Mit aufgedrucktem Logo des Hauses fügen diese sich sehr harmonisch in das Bild des Gastraums ein und verschönern sogar das Ambiente. Weiterlesen „Sicher speisen auch in Corona-Zeiten im Restaurant Altes Forsthaus“