Harz Ausflugstipp: Die längste Hängebrücke der Welt

 Längste Hängebrücke weltweit im Harz Rappbodetalsperre458,5 Meter freischwebend 100 Meter über der Talsohle – das ist die neueste Attraktion im Harz. Die Hängebrücke über die Rappbodetalsperre ist die längste ihrer Art weltweit. Ein weiteres Projekt von Harzdrenalin, das sowohl Nervenkitzel als auch Abenteuer verspricht. Wir haben es ausprobiert! Weiterlesen „Harz Ausflugstipp: Die längste Hängebrücke der Welt“

Wandertipp: Entlang der Teufelsmauer bei Blankenburg

Großvaterfelsen an der Teufelsmauer
Großvaterfelsen an der Teufelsmauer – (c) Harzluchs

Es wird behauptet, der Teufel hätte seine Hand im Spiel gehabt bei der Entstehung der Teufelsmauer. Fakt ist, das die schroffen Felsformationen zwischen Blankenburg und Timmenrode eine mystische Anziehungskraft haben. Eine spannende Wanderung für die ganze Familie. Weiterlesen „Wandertipp: Entlang der Teufelsmauer bei Blankenburg“

Ballonfahrt über den Harz – Ein Abenteuer

Ballonfahrt Harz
Blick auf den Wurmberg und Braunlage

Ein besonderes Harz-Erlebnis verspricht Winfried Borchert vom Brockenballon. Denn eine Ballonfahrt ist für viele ein Traum und bleibt unvergessen. Mit dem Harz vor der Haustür erwartet uns auch noch eine spektakuläre und markante Landschaft, die von oben betrachtet ihre gesamte Magie und Ausstrahlung zeigt. Steigen Sie ein und gute Fahrt! Weiterlesen „Ballonfahrt über den Harz – Ein Abenteuer“

Harz Ausflugstipp: Fotoausstellung „Traumfrauen – Traummänner“ in Goslar

Bryan Adams – Sir Ben Kingsley, London, 2010, veröffentlicht in: Zoo Magazine, 2010; © Bryan Adams/Courtesy der Künstler

Wollten Sie schon immer mal Brad Pitt oder Angelina Jolie ganz tief in die Augen schauen? Was empfinden Sie als schön? Lassen Sie sich von einer inspirierenden und ergreifenden Fotoausstellung im Mönchehaus Museum in Goslar begeistern. Noch bis 14. Mai 2017 ist die Ausstellung zu sehen. Weiterlesen „Harz Ausflugstipp: Fotoausstellung „Traumfrauen – Traummänner“ in Goslar“

Wandern im Harz: Auf dem WasserWanderWeg Hutthaler Widerwaage

Teichkaskade Hirschler Teich und Pfauenteiche – (c) Harzwasserwerke

Das UNESCO Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft wird am ehesten greifbar bei einer Wanderung. Denn die Vielzahl von Gräben, Wasserläufen und Teichen, die dieses weltweit größte vorindustrielle Energiesystem ausmachen, sind heute wunderbares Wandergebiet. Auf den WasserWanderWegen lernen Sie mehr zur Geschichte des Harzes. Weiterlesen „Wandern im Harz: Auf dem WasserWanderWeg Hutthaler Widerwaage“