Auf Fledermaus-Entdeckungstour – Harz Veranstaltungstipp

Fledermäuse im Harz entdecken
Braunes Langohr – Fledermaus; Foto: Nationalpark Harz /Marko König

Sie sind flink, lautlos und nachtaktiv. In Horrorfilmen sorgen sie für Gänsehautstimmung und ihr bekanntester Vertreter als Filmheld ist Batman. Fledermäuse sind wahre Flugkünstler der Nacht und alles andere als gefährliche Blutsauger. Das Nationalparkhaus in Sankt Andreasberg lädt ein zur nächtlichen Entdeckungstour. Weiterlesen „Auf Fledermaus-Entdeckungstour – Harz Veranstaltungstipp“

Harz Ausflugstipp: Auerhuhn-Schaugehege in Lonau

Auerhahn bei der Balz – (c) Nationalpark Harz

Der Auerhahn, als Markenzeichen der Hasseröder Brauerei bekannt, hat im Harz eine Heimat gefunden. Wenn auch nicht in der freien Wildbahn, so lassen sich die stolzen Tiere umso besser im Auerhuhn-Schaugehege des Nationalparks entdecken. Ein Ausflugstipp in den Südharz. Weiterlesen „Harz Ausflugstipp: Auerhuhn-Schaugehege in Lonau“

Oben ohne durch den Harz mit dem Schienencabrio

Im Schienecabrio unterwegs – (c) HSB/Dirk Bahnsen

Cabrio fahren einmal anders. Fans der Harzer Schmalspurbahn können sich im Sommer auf einen besonderen Fahrspaß freuen. Denn in den Sommermonaten ist täglich das Schienencabrio im Einsatz. Bei schönem Wetter ein noch intensiveres Bahnerlebnis! Weiterlesen „Oben ohne durch den Harz mit dem Schienencabrio“

Abkühlung an heißen Tagen: Baden in den Harzer Teichen

Ziegenberger Teich bei Buntenbock – (c) Harzluchs

Die schattigen Wälder, eine leichte Brise und die etwas kühleren Temperaturen im Harz sind an heißen Tagen bereits eine Wohltat. Wasserratten kommen zudem mitten in der Natur voll auf ihre Kosten. Zahlreiche Teiche und Talsperren in der Region, teils märchenhaft verwunschen gelegen, laden ein zu einem Sprung ins kühle Nass. Weiterlesen „Abkühlung an heißen Tagen: Baden in den Harzer Teichen“