Herbstferien im Harz: Mit der Familie unterwegs

Herbst Wanderung im Harz Braunlage WandertippDer goldene Herbst und die dazugehörigen Schulferien locken viele Familien in den Harz. Bunt gefärbte Wälder, Naturerlebnisse mit Wildtierbegegnungen und jede Menge Programm sorgen für abwechslungsreiche Herbstferien im Harz. Wir geben ein paar Ausflugstipps.

Natur entdecken in und um Braunlage

Eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen im Harz ist einfach raus in die Natur. Die dichten Wälder werden gerade für Kinder schnell zum Abenteuerspielplatz. Hier gibt es jede Menge zu entdecken. Lehrreich und unterhaltsam ist beispielsweise eine Wanderung auf dem Naturmythenpfad. An 10 Mitmach-Stationen werden Mythen, die sich um Tier- und Pflanzenwelt ranken, aufgeklärt. Im Kurgastzentrum befindet sich die Nationalpark Informationsstelle. Dort gibt es ausführliche Informationen rund um die schützenswerte Natur in der Region.

Mit dem Ranger unterwegs

Herbststimmung Wandern im HarzStatt nur auf eigene Faust die Natur zu erkunden bietet sich eine Tour mit dem Nationalpark Ranger an. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in die Bergwildnis. Von Braunlage aus geht es mit dem Ranger durch die Hochlagen des Nationalparks Harz. Auf der dreistündigen Tour gibt es viele Informationen zu den heimischen Wildtieren, zu den Pflanzen und zur Wiederherstellung des Urwalds im Mittelgebirge. Geführte Touren mit dem Nationalpark Ranger werden regelmäßig von unterschiedlichen Startpunkten aus angeboten.
Terminübersicht

Freizeitspaß am Wurmberg

Mit der Seilbahn hinauf auf den höchsten Gipfel Niedersachsens und dann einfach Spaß haben. Auf dem Wurmberg befindet sich eine tolle Berg-Erlebniswelt. Am Schneisee ist ein Abenteuerspielplatz entstanden mit Barfußpfad, Wasserspiellandschaft und dem tollen Panoramablick. Für die Abfahrt steht mit dem Monsterroller weiterer Gaudi bevor. Kinder ab 10 Jahren sausen mit den luftbereiften Rollern den Hang hinab.

Indoor Spielespaß im Harz

Herbst im Harz - Eichhörnchen auf Nahrungssuche (c) Philine HachmeisterWenn das Wetter mal nicht so mitspielt, dann gibt es dennoch keine Langeweile im Harz. Für Familien mit Kindern bieten sich Besuche in der Spielscheune im Krodoland Bad Harzburg, im Vitamar Erlebnisbad Bad Lauterberg mit Wellenbecken oder im Spielhaus in Thale an. Oder Sie begeben sich auf Glatteis im Eisstadion Braunlage zu den regelmäßigen Eislaufzeiten.

Geheimnisse unter Tage

Bekannt ist der Harz für seine Höhlen und Bergwerke. Mystisch und geheimnisvoll muten die dunklen Stollen und Gänge an. In den Tropfsteinhöhlen gehören spannende Geschichten zu den phantasievollen Gebilden dazu. Und in den Bergwerken wird die harte Arbeit der Bergleute deutlich. Bei einem Familienurlaub im Harz sollte ein Besuch unter Tage nicht fehlen. Interessante Ausflugsziele in der Umgebung sind die Grube Samson in Sankt Andreasberg, das Schaubergwerk Büchenberg in Elbingerode, die Rübeländer Tropfsteinhöhlen oder das Höhlen Erlebniszentrum in Bad Grund.

Megazipline Rappbodetalsperre HarzFreizeitspaß für Jugendliche und Erwachsene

An der Rappbodetalsperre bietet Harzdrenalin besonderen Freizeitspaß für die „Großen“. Mit der Megazipline „fliegen“ Sie über die Talsperre und genießen den Blick aus der Vogelperspektive. Ein einzigartiges Erlebnis. Und wer lieber etwas unter den Füßen behält, der kann beim Wallrunning Kopf über die Talsperrenmauer hinab laufen. Adrenalinkick inklusive.

Braunlager Märchenwoche 2016

Bereits zum achten Mal findet in Braunlage in den Herbstferien die Märchenwoche statt. Vom 3. bis 7. Oktober wird es ein abwechslungsreiches Programm rund um Mythen, Märchen und Sagen geben. Begegnungen mit Hexen werden dann sehr wahrscheinlich sein.

Mehr Informationen zu Ausflugstipps und Freizeitmöglichkeiten im Harz finden Sie in den weiteren Artikeln unseres Blogs.

___
Das könnte Sie auch interessieren: Familienurlaub | Ferienhaus in Braunlage

Ein Kommentar zu “Herbstferien im Harz: Mit der Familie unterwegs

  1. Toller Bereicht, der bestimmt viele Besucher in den Harz lockt! Die Fotos zeigen den Harz von seiner besten Seite!

    Lieber Gruß aus Altenau