Buchtipp: Wanderspaß mit Kindern im Harz

Zu Kristinchens Keller, den Zwergenlöchern, Anna Agnes, Rotkäppchen, Rapunzel und den Indianern führt der neue Harz Wanderführer „Wanderspaß mit Kinder“, der am 26. März erscheint. 40 Entdeckertouren für die ganze Familie werden darin beschrieben mit praktischen Tipps zu Rastplätzen und reichlich Extra-Infos rund um das Wandern mit Kids.

Magisch und märchenhaft ist der Harz

Der Harz, die magische Gebirgswelt, ist wohl eine der beliebtesten Wanderregionen in Deutschland. Über 8.000 Kilometer gut ausgeschilderte Wanderwege sorgen für reichlich Abwechslung zum Erkunden der Natur. Doch wer mit Kindern wandern möchte, der braucht teilweise gute Geschichten, um sie bei Laune zu halten. Da wird ein Berg durchaus schneller erklommen, wenn oben das geheimnisvolle Märchenschloss wartet. Schmale Pfade durch verzauberte Wälder wecken die Phantasie. Wege mit Entdeckungs- und Mitmachstationen lassen Spaß und Neugier nicht zu kurz kommen.

Barfußpfad – (c) Nationalpark Harz / Frank Steingaß

In dem 192 Seiten starken Buch „Wanderspaß mit Kindern“ wurden sowohl die bekannten Touren, wie Naturmythenpfad oder Löwenzahn-Entdeckerpfad beschrieben, als auch weniger wahrgenommene Strecken. Die Routen werden recht ausführlich beschrieben, so dass sie sich gut nach wandern lassen. Konkrete Angaben zu Streckenlänge, Wanderdauer und auch eine Altersempfehlung bieten Familien mit Kindern eine gute Orientierung bei der Auswahl der nächsten Wandertour.

Als Extras werden einige Spiele beschrieben, mit denen sich die Natur noch besser erleben lässt. Der Waldwandel im Nationalpark Harz wird erklärt, es gibt Tourentipps für Wanderungen mit Kinderwagen und Ausflugstipps mit Kids. Ein rundum gelungenes Begleitbuch für Familienausflüge und Familienurlaub im Harz.

Buch: „Wanderspaß mit Kindern Harz“
Verlag: Bruckmann
ISBN: 9783734320439
192 Seiten, ca. 200 Abbildungen
Preis: 15,99 Euro
erhältlich ab 26. März 2021
Online bestellen »

Familienferien in Braunlage

Im Harz Hotel Altes Forsthaus in Braunlage sind Familien herzlich willkommen. Die gemütlichen Zimmer bieten eine schöne Unterkunft auf Zeit. In den Familienzimmern gibt es sogar ein separates Kinderzimmer für maximalen Komfort. Im Zimmer der Eltern schlafen bis zu zwei Kinder bis zwölf Jahren kostenfrei. Für die Halbpension berechnen wir 1 Euro pro Lebensjahr und Tag, für unser All Inklusive Angebot 2 Euro pro Lebensjahr und Tag.

Wolfsbegegnung auf dem Naturmythenpfad

Kids for free im Restaurant in Braunlage

Mittwochs heißt es „kids4free“ im Restaurant Altes Forsthaus in Braunlage. Dann erhalten Kinder bis 12 Jahre ein leckeres Kindermenü gratis je verkauftem Hauptgericht. Bei einer Familie mit zwei Kindern bis 12 Jahren brauchen somit nur die Hauptgerichte der Eltern bezahlt werden. Die Kinder bekommen ihr Menü gratis.

Mehr Informationen zum Familienurlaub im Harz Hotel Altes Forsthaus in Braunlage finden Sie unter
www.forsthaus-braunlage.de