Wandern im Harz: Rundwanderung Braunlage – Schnarcherklippen – Wurmberg

Wandern im Harz Aussichtspunkt Barenberg
Wandern im Harz Aussichtspunkt Barenberg

Für eine Tageswanderung im Harz ist die Landschaft rund um Braunlage immer wieder empfehlenswert. Durch das Naturschutzgebiet zwischen Braunlage und Elend führt uns ein Wandervorschlag vorbei an Klippen und durch die schöne Harzer Natur. Wanderstiefel schnüren und los marschieren! Das Hotel Altes Forsthaus ist die ideale Unterkunft für Ihren Wanderurlaub im Harz. Beim Wandern im Harz mit Kindern empfiehlt sich diese Wandertour ab ca. 12 Jahren. Weiterlesen „Wandern im Harz: Rundwanderung Braunlage — Schnarcherklippen — Wurmberg“

Harz Wandertipp: Von Braunlage zur Achtermannshöhe

Wanderpfad zur Achtermannshöhe - Foto: Harzluchs
Wanderpfad zur Achtermannshöhe – Foto: Harzluchs

Eine aussichtsreiche Tagestour ist die Rundwanderung von Braunlage zur Achtermannshöhe. Durch schattige Wälder, vorbei an schmalen Bächen und hinauf auf über 900 Metern führt die rund 16 Kilometer lange Wanderung im Harz. Mit drei Stempelstellen entlang der Tour sind auch Stempelsammler der Harzer Wandernadel hier auf der richtigen Spur. Weiterlesen „Harz Wandertipp: Von Braunlage zur Achtermannshöhe“

Wandern im Harz: Welterbe-Erkenntnisweg in Clausthal-Zellerfeld

Harz Wandern im WelterberEine Wanderung auf dem Welterbe-Erkenntnisweg führt auf den Spuren des Bergbaus durch den Oberharz. In den Wäldern rund um das Polsterberger Hubhaus zeugen Gräben, Wasserläufe, Teiche und Mauerreste von der bedeutenden Bergbaugeschichte des Harzes. Denn ab dem 16. Jahrhundert war das Wasser jahrhundertelang wichtigster Energieträger, den sich die Bergleute zu Nutze machten. Willkommen im Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft! Weiterlesen „Wandern im Harz: Welterbe-Erkenntnisweg in Clausthal-Zellerfeld“

Deutscher Wandertag 2014 im Harz

Brockenblick (c) HTV - Bennet Dörge
Brockenblick (c) HTV – Bennet Dörge

Wanderfreunde aus ganz Deutschland treffen sich vom 9. bis 16. August im Harz. Denn in diesem Jahr findet der Deutsche Wandertag, die Jahresveranstaltung des Deutschen Wanderverbandes, vom 13. bis 18. August in Bad Harzburg statt. Drum herum wird eine abwechslungsreiche Wanderwoche mit vielen geführten Wanderungen in der gesamten Region durchgeführt. Also Wanderschuhe schnüren und auf in den Harz! Weiterlesen „Deutscher Wandertag 2014 im Harz“

Genusswandern im Südharz – Harzer BaudenSteig

An der Burgruine Scharzfels auf dem BaudenSteigDer Südharz mit seinen weiten Laubwäldern, dichten Tälern und lichten Höhen vermittelt im Herbst ein Hauch Indian-Summer-Gefühl, wenn das Laub sich bunt verfärbt. Von Bad Grund aus (30 km von Braunlage entfernte) beginnt der Harzer Baudensteig. Ein Wanderweg über rund 100 Kilometer bis Walkenried (20 km von Braunlage entfernt), der auf fünf Etappen und sechs Rundwanderwegen die Bauden und Waldgaststätten des Harzes verbindet.

Auf dem Baudensteig wechseln sich Anstiege, Höhenwege und Taldurchquerungen ab. Auf gut befestigten Wegen und teilweise schmalen Pfaden geht es durch den Südharz. Wurden die Höhen erklimmt und die Waldgaststätten erreicht, werden Wanderer mit einem weiten Blick in das Harzvorland belohnt. Und als Stärkung stehen Harzer Gerichte, deftige Kost, leckerer Kuchen und erfrischende Getränke bereit. Weiterlesen „Genusswandern im Südharz — Harzer BaudenSteig“