Archiv

Artikel Tagged ‘Strasse der Romanik’

Burgen und Schlösser im Harz – Burg Falkenstein

21. November 2009 1 Kommentar
Burg Falkenstein Burgen und Schlösser im Harz   Burg Falkenstein

Burg Falkenstein

Die Burg Falkenstein liegt zwischen Meisdorf und Pansfelde auf einem Felsen hoch ĂĽber dem Selketal.

Die Anlage wurde zwischen 1120 und 1180 erbaut und seitdem vielfach verändert, hat jedoch den Charakter einer mittelalterlichen Burganlage bewahrt.

Heute zählt die Burg mit dem Museum zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgen Deutschlands und den beliebtesten Ausflugszielen im Harz. Sie ist Bestandteil der Straße der Romanik.

Auf der Burg Falkenstein finden Sie einen Falkenhof, welcher zahlreiche einheimische Greifvogelarten beherbergt. Zwischen März und Oktober finden täglich (außer montags) Flugvorführungen statt.

Von Braunlage aus ist die Burg Falkenstein rund 65 km entfernt und in einer Stunde mit dem Auto zu erreichen. Sie können mit dem Auto nicht direkt bis zur Burg vorfahren. Vom zwei Kilometer entfernten Parkplatz führt ein kleiner Wanderweg hoch zur Burg Falkenstein und es verkehrt eine Bimmelbahn.

An der Burg Falkenstein finden Sie die Stempelstelle Nr. 200 der Harzer Wandernadel.

Ă–ffnungszeiten:
April – Oktober
täglich 10 – 18 Uhr
Einlass- und Kassenschluss: 17.30 Uhr

November – März
Di – So 10 – 16.30 Uhr
Mo geschlossen
Einlass- und Kassenschluss: 16.00 Uhr

Wir empfehlen natürlich einen persönlichen Besuch aber 30 Sekunden Vorgeschmack gibt es schon mal: