Fotowanderungen im Harz

Die magische Gebirgslandschaft begeistert jeden Naturliebhaber und Natur-Fotografen. Wer die Stimmung noch lebendiger mit der Kamera einfangen oder seinen Blick für die Details schulen möchte, der sollte an einer Fotowanderung von Andreas Levi teilnehmen.

Fotokurse im Harz

Ob Langzeitbelichtung, Makrofotografie oder die reine Landschaftsfotografie: Bei den Fotowanderungen oder Fotokursen von Andreas Levi geht es ins Detail. Dabei stellt er sich auf seine Teilnehmer ein und vermittelt sein Wissen rund um die Fotografie lebendig und verständlich.

In kleinen Gruppen mit maximal sechs Personen geht es auf eine Fotowanderung durch den Harz. Ein Sonnenuntergang auf dem Achtermann, eine Wanderung rund um den Oderteich oder hinauf auf den Brocken – die Routen sind so abwechslungsreich wie die Bildmotive. Dabei ist das Wetter erst einmal Nebensache. Denn mit der richtigen Kameraeinstellung entstehen auch an trüben Tagen eindrucksvolle Bilder.

Einsteiger erfahren bei den Fotowanderungen die wichtigsten Grundlagen zur Fotografie im Allgemeinen, zu Zusammenhang von ISO, Blende und Belichtung, zur Wahl des richtigen Kameramodus und vieles mehr. Bereits ab 2 Personen finden die Touren statt. Auch ein Einzelcoaching ist möglich.

Die Dauer der Fotowanderungen liegt bei etwa 5 Stunden und die zurückgelegte Strecke bei rund 8 Kilometern. Teilnehmer sollten sich mit festen Schuhwerk, wetterfester Kleidung und Rucksackverpflegung ausstatten.

Kurs zur Bildbearbeitung

Wem die natürliche Schönheit der Landschaft nicht ausreicht, der kann auch einen Bildbearbeitungskurs buchen. Hier wird der Umgang mit ADOBE LIGHTROOM gezeigt, quasi der Dunkelkammer des digitalen Fotografens. Dazu gehören auch die strukturierte Ablage der Bilder, die verschiedenen Werkzeuge sowie die Konfiguration des Programms.

Fotowanderungen auf den Brocken und ins Selketal

Ausgestattet mit Kamera und Stativ geht es mit Levi durch den ganzen Harz. Im Ilsetal, im Selketal, im Südharz, auf dem Brocken oder im Nationalpark Harz gibt es unzählige Fotomotive. Ähnlich wie bei den Fotowanderungen geht es auch bei Fotokursen raus in die Natur. Denn Andreas Levi ist Landschaftsfotograf aus Leidenschaft. Bereits seit vielen Jahren bietet er die Fotowanderungen und –kurse an. Mitglieder der Foto-Wandern-Community erhalten Rabatt auf die Kursgebühren. Seit 2013 haben bereits über 600 Teilnehmer an mehr als 200 Kursen teilgenommen.

Bei den mehrtägigen Workshops ist das Harz Hotel Altes Forsthaus eine geeignete Unterkunft für Teilnehmer.

Termine Fotowanderungen und -kurse:

Januar:
24.01.–26.01.20 Fotoworkshop-Wochenende im Harz – Winter 2020
Mo., 27.01.20 Winter-Fotowanderung um den Oderteich
Mi., 29.01.20 Winter-Fotokurs Landschaftsfotografie im Harz – Wurmberg
Februar:
Sa., 01.02.20 Winter-Fotokurs Langzeitbelichtung im Harz
Mo., 03.02.20 Fotokurs Landschaftsfotografie im Winter auf dem Brocken
Mi., 05.02.20 Winter-Fotowanderung zum Sonnenuntergang auf den Achtermann
Mo., 17.02.20 Winter-Fotowanderung im Oberharz
Mi., 19.02.20 Winter-Fotokurs Langzeitbelichtung im Ilsetal
Mo., 24.02.20 Winter-Fotokurs Landschaftsfotografie im Harz – Wurmberg
Mi., 26.02.20 Fotokurs Makrofotografie – Frühblüher
Sa., 29.02.20 Winter-Fotokurs Langzeitbelichtung im Harz

Informationen und Kontakt:

www.foto-wandern.com

Alle Fotos (c) Andreas Levi, Foto-Wandern.com