Ausgezeichnete Wanderwege im Harz

Vom Torfhaus zum Brocken – ein Abschnitt des Harzer-Hexen-Stieges

Der Harz ist ein beliebtes und begeisterndes Wandergebiet. Viele tausende Kilometer ausgeschilderte Wege und Pfade führen durch die faszinierende, mystische Landschaft. Dass diese Wege auch überregionalen Qualitätsstandards entsprechen, wurde aktuell noch mal bestätigt. Der Harzer-Hexen-Stieg und der Karstwanderweg gehören zu den „Qualitätswegen Wanderbares Deutschland“. Weiterlesen „Ausgezeichnete Wanderwege im Harz“

Herbstausflug ins Bodetal

Blick in das felsenreiche Bodetal
Blick in das felsenreiche Bodetal

Der Herbst verleiht auch der Harzer Landschaft ein farbenfrohes Kleid. Während im Oberharz die Fichte vorherrscht, gibt es gerade in den Tälern viele Misch- und Laubwälder. So auch im Bodetal. Das schroffste Felsental nördlich der Alpen begeistert im Herbst mit schöner Laubfärbung. Grund genug für einen Ausflug nach Thale. Weiterlesen „Herbstausflug ins Bodetal“

Harz Ausflugstipp: Mit dem Ranger durch den Nationalpark Harz

Scharfensteinklippen im Nationalpark Harz
Scharfensteinklippen im Nationalpark Harz – (c) Ingo Jonas

Wenn die Natur sich langsam auf den Winter vorbereitet, die Blätter sich bunt verfärben und der Herbst Einzug hält, gibt es entlang des Weges viel zu entdecken. Bei einer geführten Tour mit dem Nationalpark Ranger durch die Bergwildnis erleben Sie den Harz von seiner wilden Seite. Weiterlesen „Harz Ausflugstipp: Mit dem Ranger durch den Nationalpark Harz“