Wandertipp: Winterwanderung zum Luchsgehege Bad Harzburg

Ein Luchs im Schaugehege

Eine Wanderung durch den winterlichen Nationalpark Harz wird gerade in der Nebensaison zu einem schönen Erlebnis. Abseits der Wintersportgebiete haben Sie den Wald nahezu für sich allein. Wildtierbegegnungen sind durchaus möglich. Vor allem, wenn Sie sich auf den Weg zum Luchsgehege an den Rabenklippen bei Bad Harzburg begeben. Weiterlesen „Wandertipp: Winterwanderung zum Luchsgehege Bad Harzburg“

Im Winter durch den Harz: Hanskühnenburg

Winterwanderung Harz Hanskühnenburg Reitstieg
Wanderweg zur Hanskühnenburg

Schnee und Sonne locken Aktive hinaus in den Harz. Ob zu Fuß bei einer Winterwanderung oder sportlich mit den Langlaufski – der Nationalpark Harz, die verschneiten Wälder und die tollen Ausblicke sind immer einen Ausflug wert. Beliebtes Ausflugsziel ist auch die Hanskühnenburg auf dem Acker zwischen Sankt Andreasberg und Osterode gelegen. Weiterlesen „Im Winter durch den Harz: Hanskühnenburg“

Winterwandern im Harz – Waldgaststätten in und um Braunlage

Winterwanderung Braunlage Rehberger GrabenhausEine Wanderung durch verschneite Wälder gehört zu den schönsten Aktivitäten, die im Harz-Urlaub anstehen. Wenn es sich dann noch unterwegs in einer gemütlichen Waldgaststätte einkehren lässt, bei Tee, Grog oder Glühwein die frostigen Glieder wieder aufgeheizt werden, dann ist das Urlaubsglück vollkommen. Wandern Sie mit uns drauf los.

Weiterlesen „Winterwandern im Harz – Waldgaststätten in und um Braunlage“

Harz Wandertipp: Rund um die Eckertalsperre

Herbstwanderung an der Eckertalsperre
Herbstwanderung an der Eckertalsperre – (c) Siegfried Richter

Natur erleben im Nationalpark Harz, verwunschenen Pfaden folgen und Geschichte spüren können Wanderer, die den Rundweg um den Eckerstausee oder auch Eckertalsperre genannt wählen. Immer wieder gibt es tolle Blicke auf den Brocken und die Landschaft beeindruckt mit ihrer Harzer Vielfalt. Weiterlesen „Harz Wandertipp: Rund um die Eckertalsperre“

Wandern im Harz: Zu den Sandsteinhöhlen bei Blankenburg

Unterhalb der Burg und Festung Regenstein, ein Wahrzeichen der Stadt Blankenburg im Nordharz, locken mystische Sandsteinformationen und –höhlen zur Entdeckungsreise. Der Heers, ein für den Harz eher ungewöhnliches, mit Kiefern bewachsenes Waldgebiet, bietet tolle Rundwanderungen, auf denen die ganze Familie ins Staunen gerät. Weiterlesen „Wandern im Harz: Zu den Sandsteinhöhlen bei Blankenburg“